Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Birthe Oldewurtel als Europäische Freiwillige in Tschechien

Als von Jugend für Europa anerkannte Institution für die Entsendung von Jugendlichen innerhalb Europas, hat sich das TPZ Lingen zur Aufgabe gemacht, motivierte Jugendliche bei dem Wunsch ein freiwilliges Jahr in Europa zu absolvieren, tatkräftig zu unterstützen.
Die 21jährige Birthe Oldewurtel aus Brake wurde nach Tschechien entsendet und ist seit dem 01. September 2011 als Volontärin in einer Jugendeinrichtung namens Junka tätig. Sie ist jetzt auf Heimaturlaub und hat Andrea Kuhl, die seitens des TPZ Lingen für die Entsendung und Betreuung von europäischen Freiwilligen verantwortlich ist, besucht und über ihre bisher gemachten Erfahrungen berichtet. „Die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen macht mir sehr viel Spaß. Gerade auch die Sprachverhältnisse schweißen zusammen und Kontaktschwierigkeiten waren schnell überwunden“ so Birthe. Die junge Volontärin gehörte von Anfang an zum Team. Sie unterstützt dieses bei der täglichen Arbeit, indoor und outdoor. Birthes bedauert, dass ihre Zeit in Tschechien Ende August 2012 schon vorbei ist.
Andrea Kuhl hat sich sehr über den Besuch von Birthe gefreut, noch mehr aber darüber, dass Birthe ihre Entscheidung nicht bereut und allen Jugendlichen nur raten kann, Erfahrungen im Ausland zu sammeln, gerade auch bei der täglichen Arbeit.
Menschen zwischen 18 - 30 Jahren, die Interesse haben, ein freiwilliges Jahr im europäischen Ausland zu absolvieren, können sich im TPZ Lingen bewerben. Ansprechpartnerin ist Andrea Kuhl, TPZ Lingen, Universitätsplatz 5 – 6, 49808 Lingen (Ems). Alle Informationen auch unter www.tpzlingen.de

Foto: TPZ
links auf dem Bild Birthe Oldewurtel aus Brake, rechts auf dem Bild Andrea Kuhl, TPZ Lingen

zurück