Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Intern. Sommercamp zu Ende

Jugendliche des Intern. Camps von Rotary zu Gast in Lingen

In der Zeit vom 13. Juli bis 27. Juli fand das Internationale Sommercamp von Rotary International statt. Governor Eberhard Mielenhausen vom Distrikt 1850 eröffnete das Camp in der Meppener Koppelschleuse. Nach einigen Tagen in rotarischen Gastfamilien erleben 24 junge Erwachsene aus 14 Ländern noch bis Ende der Woche die touristische, wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt der Region der Landkreise Emsland, Osnabrücker Land, Cloppenburg und der angrenzenden Niederlande.

Diese Völker verständigende Begegnung setzt sich zusammen aus TeilnehmerInnen aus Ägypten, Belgien, Bulgarien, Großbritannien, Indien, Israel, Italien, Lettland, den Niederlanden, Polen, Rumänien, Russland, der Türkei und Ungarn sowie aus drei Freiwilligen aus Deutschland und Polen. Nach einer Kanutour auf der Hase, einem Besuch der Freilichtbühne Meppen, einer Draisinenfahrt durch das Osnabrücker Land und einer Fahrt nach Bourtange und Groningen geht es in den kommenden Tagen noch zur Meyer Werft, zur Gedenkstätte Esterwegen, auf den Hümmling zum Schloss Clemenswerth und zum Freizeitpark Schloß Dankern bei Haren.

Am Dienstag, 23. Juli machte die Gruppe eine Fahrt nach Lingen, wo sie den Campus besuchten und anschließend machte die Gruppe Halt im Erlebnishaus des Theaterpädagogischen Zentrums. Hier wurden sie von Tom Kraus, Leiter des TPZ Lingen, begrüßt und über die Arbeit des TPZ informiert. Danach ging die Gruppe auf Entdeckungsreise durch das Erlebnishaus TPZ. Mit dem Fahrrad ging es vom TPZ zu einer Besichtigung der GuD Anlage bei RWE Power Plant. Abschluss des Tages war ein Fahrtraining bei der Lingener Verkehrswacht e.V.

Die acht Rotary Clubs RC Meppen, RC Hasetal, RC Bersenbrück-Altkreis, RC Friesoyte-Artland-Cloppenburg-Quakenbrück, RC Lingen, RC Papenburg, RC Huemmling und der RC Haren zeichnen jeweils verantwortlich für die Tagesprogramme in den einzelnen Städten und Kommunen. Die organisatorische Leitung für das Sommercamp liegt bei Jürgen Finkenbusch vom RC Meppen."

zurück