Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Lasst eure Wünsche los...!

Luftballonstart auf dem Lingener Marktplatz

Am 26.06. – 11:30 Uhr – pünktlich zum Beginn der Sommerferien veranstaltet das TPZ Lingen zusammen mit dem Kinder- und Jugendparlament Lingen als Koopera-tionspartner des Projektes „Wünsch mir was!“ eine Gemeinschaftsaktion auf dem Lingener Marktplatz. Damit das Sommer-Ferien-Feeling auch richtig aufkommen kann, lassen wir die Wünsche Aller mit Luftballons in den Himmel steigen – vorausgesetzt es sind keine materiellen Wünsche. Zur Teilnahme eingeladen sind alle Menschen, jung und alt, groß und klein, arm und reich. Wunschzettel liegen bereit, diese müssen nur ausgefüllt werden, und ab geht die Wunschpost. Voraussetzung zur Erfüllung der Wünsche ist natürlich, dass der Finder des Wunschzettels diesen an das TPZ Lingen zurück sendet – egal wo er ihn gefunden hat. Es kostet ihn nichts, denn das Rückporto zahlt das TPZ Lingen.
Die Idee von „Wünsch mir was!“ wurde vor rund einem Jahr in Lingen geboren. Zwischenzeitlich hat das Theaterpädagogische Zentrum (TPZ) in Lingen sehr positive Erfahrungen gesammelt und viele Wünsche konnten bereits erfüllt werden. Neben töpfern, zaubern, tanzen durften die Wünschenden z. B. Feuerwehrauto fahren, eine echte Krone tragen, eine Radiosendung mit moderieren, das RWE Kernkraftwerk besuchen, einen Glücksdrachen bauen, lernen wie eine Eistorte entsteht, eine Kutsche lenken, Schlagzeug-Unterricht bekommen, einen Tag mit einem Fotografen verbringen, ….

zurück