Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Mandy – Ein Jahr voller Veränderungen

2. & 3.Juli 2011 | WerkstattBühne TPZ Lingen

Die sieben Jugendlichen der Theaterwerkstatt „Ganz Spontan“ des Theaterpädagogischen Zentrums der Emsländischen Landschaft e. V, haben unter der Leitung der Theaterpädagogin, Patricia Ens, das Theaterstück „Mandy – Ein Jahr voller Veränderungen“ entwickelt. Mandy ist die „Neue in der Klasse und wird von ihre Mitschülern gemieden, denn Lisa, die Anführerin der Gemeinschaft“ hat gesagt, dass Sie Mandy nicht leiden kann.

zurück

nd Lisas Wort war bisher immer Gesetz. Doch manche Dinge ändern sich. Wie wird man zu Freunden? Was bedeutet es ein/e Freund/in zu sein? Was für Fehler hält eine Freundschaft nicht aus? Ausgehend von diesen Fragen ist die Geschichte rund um Lisa, ihre Clique, Mandy und das Be- und Ent-Freunden entstanden. Die Premiere findet am Samstag, 02. Juli 2011 um 18.00 Uhr in der WerkstattBühne des TPZ Lingen, Bernardstr. 43, 49809 Lingen statt. Die zweite Aufführung zur gleichen Zeit und Ort am Sonntag, 04. Juli 2011. Eintrittskarten zum Preis von 6,- € /4,- € ermäßigt sind an der Abendkasse erhältlich.

zurück