Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Samstag "blackout" in Meppen

Ein humorvolles Schauermärchen

Die Jugendlichen der Theaterwerkstatt „Blackout“ des Theaterpädagogischen Zentrums, Standort Meppen, zeigen am 01. und 2. Juni in den Räumen des TPZ Meppen, MEP-Arena, das Schauermärchen „Puppenopfer“. Am 01. Juni ist die Premiere um 20.00 Uhr, die zweite Vorstellung am 02. Juni um 16.00 Uhr.
Zusammen mit der Theater- und Zirkuspädagogin Diana Trautsch haben die Jugendlichen diese Produktion erarbeitet.
Alle Infos hier.

zurück