Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

TPZler zu Gast in Elbeuf – Partnerstadt der Stadt Lingen (Ems)

Diana Trautsch, FB-Leitung Zirkus, Irina Kempel, FB Tanz und Anne-Marie Jansen-Wieschebrock (Internationales) reisten vom 15. – 18. Juni mit einer Delegation der Stadt Lingen (Ems) zur Partnerstadt Elbeuf. Ziel der TPZ_Delegation war es, erste Kontakte zu der dortigen Zirkusschule „Cirque Theatre d’Elbeuf zu knüpfen. In einem Fachgespräch mit Verantwortlichen im Rathaus von Elbeuf hatte die Gruppe Gelegenheit, die Arbeitsbereiche des TPZ Lingen vorzustellen – insbesondere den Bereich Zirkus und hierzu entsprechende Unterlagen über die Zirkusarbeit am TPZ Lingen zu übergeben. Das Anliegen fand großen Anklang und wir können davon ausgehen, dass es in naher Zukunft einen Austausch zwischen Elbeuf und dem TPZ Lingen geben wird. Eine Fortsetzung des Gesprächs wird es im Juli 2012 geben. Eine Delegation der Stadt Elbeuf wird im Rahmen der Weinlaube in Lingen sein und diesen Besuch zum Anlass nehmen, mit dem Leiter des TPZ Lingen, Herrn Tom Kraus, die angefangenen Gespräche zu vertiefen.
Neben dem offiziellen Teil wurde der Delegation aus Lingen auch ein reichhaltiges Programm geboten – Besichtigung der Stadt Rouen, öffentliches Konzert mit dem Blue Lake Orchestra aus USA und Georgie`s Groove Orchestra aus Lingen sowie einen Ausflug nach Giverny – Besuch der Gartenanlage und des Hauses des berühmten impressionistischen Malers Monet. Zum Abschluss des Besuches fand ein gemütliches Beisammensein mit allen Beteiligten mit Barbecue und Musik der Orchester aus USA und Lingen statt.

zurück