Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

„Wünsch mir was!“ ermutigt junge Talente... wer bietet Möglichkeit zur Ausstellung?

Die TPZ Wunschprojekt ermutigte zwei junge Menschen der Region, ihre Künste der Öffentlichkeit vorzustellen.

Eine junge Pianistin beispielsweise wünschte sich ihr Klavierspiel vor Publikum präsentieren zu dürfen. Diesen Wunsch wollen wir am TPZ im Professorenhaus während des Vorprogramms zum Studioprogramm am 13. Februar 2014 gerne erfüllen.

Ein 15-jähriger Schüler schenkt seine Leidenschaft der Malerei und möchte seine Werke ebenfalls gerne vorstellen. Für die Präsentation dieser jungen Kunst bitten wir um die Mithilfe der Öffentlichkeit, und suchen eine geeignete Plattform, die gerne auch von vielen, jungen Menschen aufgesucht wird.

Wenn Sie dies unterstützen möchten oder eine Möglichkeit zur Ausstellung sehen, so wenden Sie sich bitte an die „Wünsch mir was!“ Projektleiterin Marie Christine Saar unter 0591 916630 oder per Email an wuenschmirwas@tpzlingen.de.

zurück