Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Alle seine Entlein

« zurück

oder ich hab Dich zum Fressen gern!


nach der Buchvorlage von Julia Friese und Christian Duda

Filoux Fox Figurentheater
Ab 4 Jahre, ca. 45 Min.

Klaus' Frau Susanne ist für ein paar Tage zu ihrer Mutter gefahren, und der Vater ist mit seinem Sohn Max allein Zuhause. Klar, dass da Einiges in der täglichen Hausarbeit schief geht und beim Wäscheaufhängen Ungewöhnliches zum Vorschein kommt, wie diese Geschichte mit dem Fuchs und der Ente.

2011_11_20_Alle seine Entlein.jpg

Eine lustige, aber auch nachdenkliche Inszenierung über Vater-Sohn-Beziehungen und das Liebgewinnen, in der - es ist kaum zu glauben - ein räuberischer und immer hungriger Fuchs zum fürsorglichen Entenvater wird.

« zurück