Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Oper in der Fabrik | Premiere

« zurück


flyer_VS.jpg

Veranstaltungsort: Keksfabrik Borggreve, Reitgaarstraße 1, Neuenhaus.

Am Sonnabend, 20. Oktober, lädt die Musikschule Niedergrafschaft zur 'Oper in der Fabrik' ein. Auf dem Programm, das um 20.00 Uhr in der neuen Lagerhalle der Keksfabrik Borggreve, steht als Hauptwerk die Oper 'Bastien und Bastienne' von Wolfgang Amadeus Mozart. Weiter auf dem Programm stehen das Flötenkonzert G-Dur und das Te Deum für Chor und Orchester von W.A. Mozart, das Trompetenkonzert D-Dur von Leopold Mozart und das Exultae Deo für Sopran Solo, gesungen von Armanda ten Brink.
Musikalische Leitung: Heinz Bausen, Leiter der Musikschule Niedergrafschaft
Inszenierung: Tom Kraus, Leiter TPZ Lingen.

Die Zuhörer erwartet ein besonderes Konzerterlebnis. Das - den Erfordernissen der Opernaufführung angepasste - Bühnenbild und die Kulisse der Fabrik werden Mozart's Musik in einer besonderen Atmosphäre zum Klingen bringen.
Text: Oper in der Fabrik

Kartenvorverkauf:
Vvk 15/9 € | AK 17/11 € (Inhaber der GN-Card erhalten 1,50 € Rabatt)

- TPZ Lingen
- Hanne's Laden/Emlichheim
- Musikschule Niedergrafschaft
- Café Meier in Uelsen
- Rathauses Neuenhaus
- Viola Taube/Nordhorn
- Musikhaus Dausin/Meppen

Flyer
flyer.pdf
Download 4,55 M
« zurück