Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Kiki & Pupps | Es ist ein Elch entsprungen

« zurück

02.12.2012 um 15Uhr im Theater an der Wilhelmshöhe


spielbuehne_elch_cmyk_300dpi.jpg

Es ist ein Elch entsprungen...
von Andreas Steinhöfel

Wer glaubt schon an den Weihnachtsmann? Der kleine Bertil jedenfalls nicht mehr. Doch als eines Tages ein Elch durchs Dach mitten ins Wohnzimmer kracht und berichtet, dass er für den "Chef" auf Probefahrt war, wird Bertil nachdenklich. In allen Einzelheiten lässt er sich von Mr Moose berichten, wie das mit dem Weihnachtsmann, dem Schlitten, den Rentieren und den Elchen (und den Geschenken!) so vor sich geht. Und als dann, ein paar Tage vor Weihnachten, der "Chef" höchstpersönlich auftaucht, um Mr Moose wieder abzuholen, wird es wirklich spannend...

Andreas Steinhöfel, Jahrgang1962, studierte in Marburg Anglistik, Amerikanistik und Medienwissenschaften. Er arbeitet als Übersetzer, schreibt Drehbücher und rezensiert Jugendliteratur für die FAZ und DIE ZEIT. Vor allem aber ist er Autor zahlreicher national und international ausgezeichneter Kinder- und Jugendbücher.
Vom 3. bis 7. Dezember finden jeweils um 9 und 11 Uhr Schulaufführungen statt. Weitere Informationen hierzu können Sie bei Frau Küpker, Tel. 0591/9144-413 erfahren.

Veranstaltungsort: Theater an der Wilhelmshöhe, Lingen

Text: Stadt Lingen

Karten und Informationen:
Eintritt Theater Wilhelmshöhe: 7,00€

LWT
Elisabethstraße 14-16
49808 Lingen (Ems)
0591 9144144

« zurück