Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Fest der Puppen | Ensemble Materialtheater

« zurück

Georg in der Garage


Ort: Professorenhaus
Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Der Erpel Georg versteckt ein Geheimnis unter seinem alten Entenfrack. Seit einem Jagdunfall – nicht als Jäger sondern Gejagter – kann er seinen rechten Flügel nicht mehr bewegen. Wie gut, dass er von Ezzas Änderungszauberei gehört hat. Dort kann man sich alles Mögliche umändern beziehungsweise umzaubern lassen: rote Nasen, größere Zähne, längere Haare mit goldenen Locken, denn Ezza löst alle Probleme: Bis eines schönen Tages auch Georg bei ihr vorbeischaut. Aber Georg schämt sich so wegen seines steifen Flügels, dass er einfach nicht mit der Sprache herausrückt. Ezza, der bisher alles leicht gefallen ist, stellt fest, dass es diesmal nicht mit Zick-Zack-Zauberwunder geht und das Zuhören eine große Zauberkraft besitzt.

Spiel: Sigrun Kilger
Regie: Alberto García Sánchez
Figuren & Objekte: Ute Kilger
Bühne: Luigi Consalvo, Heinrich Hesse,
Astrid Kilger
www.materialtheater.de

Kartenvorverkauf:

Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.
Universitätsplatz 5-6
49808 Lingen (Ems)
T 0591 91663 0
E service@tpzlingen.de

oder

LWT (Lingener Wirtschaft & Tourismus)
Neuer Straße
49808 Lingen (Ems)
T 0591 9144 144

« zurück