Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Sprachcamp heimat.los

« zurück


Das Theaterpädagogische Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V. schafft Plattformen der Begegnung und der künstlerischen Recherche.
Zusammen mit Menschen, die in Lingen eine neue Heimat suchen oder gefunden haben, erforscht und erspielt das TPZ die Themen, die Neuankömmlingen unter den Nägeln brennen. Traditionen, Erfahrungen, Spiel- und Sichtweisen sind Teil des künstlerischen Prozesses.

Inhalt

Interkulturelle Begegnung und kreative Wort- und Textgestaltung für SprachanfängerInnen und Textprofis. Unterwegs in der Stadt, im Dialog oder im Theaterspiel entdeckt ihr Sprache neu und gestaltet Geschichten, die erzählt wer ihr seid und wer ihr sein wollt.

Eingeladen sind alle zwischen 11 und 18 Jahren

Das Projekt wird unterstützt von:
Fonds Soziokultur e.V., EWE Stiftung, Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur in Niedersachsen e.V., Stiftung Integrationskultur, Landkreis Emsland, Landkreis Grafschaft Bentheim, Stadt Lingen, Rotary Club Lingen (Ems)

Kosten

Die Teilnahme an diesem mehrtägigen Sprachcamp ist kostenlos!

Wann

04.10.2016 - 08.10.2016 jeweils in der Zeit von 10 Uhr - 16Uhr.

Kontakt & Veranstaltungsort

TPZ Lingen
Julia Windisch
Universitätsplatz 5-6
49808 Lingen
T 0591 91663 23
E julia.windisch@tpzlingen.de

« zurück