Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Studioprogramm | Bernd Lafrenz: „Romeo und Julia“

« zurück

17. Januar 2019. Beginn: 20 Uhr


Wer kennt sie nicht, die schönste und zugleich traurigste aller Liebesgeschichten? Und wer Bernd Lafrenz kennt, weiß auch, dass sowohl Taschentücher als auch Reclamheftchen getrost zuhause gelassen werden können. In seiner liebevollen Parodie verleiht Bernd Lafrenz "Romeo und Julia" als einer seiner frei-komischen Shakespeare-Inszenierungen diesen ganz speziellen, luftig-leichten Reiz. Und wie in diesen anderen Bearbeitungen auch, spielt der mit mehreren Preisen ausgezeichnete Theatermann Lafrenz die komplette Geschichte von Romeo und Julia als schauspielerisch höchst virtuoses Ein-Mann-Stück, in dem er mit spielerischer Leichtigkeit oft innerhalb von Sekunden von einer Figur in eine andere wechselt.
Aber Lafrenz wäre nicht Lafrenz, wenn er die berühmte Geschichte einfach nur brav nacherzählen würde! Und so lernt der Zuschauer erst einmal den liebenswert lispelnden Balthasar, stolzer Inhaber der Velo-Kurier-Firma "Internationale kurierdienste Balthasar (seit 1423)" und Nachfahre des gleichnamigen Dieners Romeos kennen.

Karten:

Einzelkarten: 15€ (erm. 7,50€)
Abonnement: 90€ (erm. 45€)

Vorverkauf:
LWT, Neue Str. 3a, 49808 Lingen, Tel: 0591 9144 144, info@lwt-lingen.de
Oder direkt bei uns im TPZ Lingen unter Tel. 0591 91663 0, service@tpzlingen.de.

« zurück