Comapagnie La Pendue "Tria Fata"

zurück



Der Kurs ist nicht buchbar.

Freitag, 13. September 2024

Dozent
Datum Freitag, 13.09.2024 20:00–21:00 Uhr
Ticket 18,00 EUR 9,00 EUR (ermäßigt)
Ort

Marienstr. 8
49808 Lingen

Veranstaltungsort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Veranstaltung weiterempfehlen


Compagnie La Pendue
"Tria Fata"
Altersempfehlung : Erwachsene
Dauer: 55 Minuten
Sie ist Puppenspielerin, er ist Musiker, und in ihrem Kabarett geht es um nichts Geringeres als Leben und Tod. Die große Maschinerie der Fantasie, die sie bedienen, ähnelt der Maschinerie, die unser Schicksal bestimmt: der Webstuhl, von dem die Alten glaubten, dass er in den Händen der drei Parzen - Tria Fata - liegt, und an dem die Fäden unseres Lebens gesponnen, entrollt und zerrissen werden.
So findet sich eine alte Dame im Kampf mit dem Tod wieder. Um die Frist zu verlängern, schlägt der Sensenmann vor, dass er ihr ihr Lebens nochmal im Schnelldurchlauf zeigt. Und so erlebt das Publikum die Metamorphosen eines Lebens, gespielt von Marionetten, Hand- und Tischpuppen. Ein dynamisches und halluzinatorisches Kaleidoskop kurz vor dem Verlöschen.

Spiel: Estelle Charlier, Martin Kaspar Orkestar
Projektmanagement: Estelle Charlier
Regie: Romuald Collinet

Spielort nicht barrierefrei